XenMade wurde übernommen...

Dieses Thema im Forum "Diskussionen rund um XenForo" wurde erstellt von argy, 8. Okt. 2019.

  1. ehd

    ehd Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ja.

    Wirklich gute Coder gibt es wenige. Wenn man sich was custom machen lassen will, dann dauert das bei manchen ewig. Da verzichtet man lieber.
    Ideal wäre halt, sich jemand für 5k im Monat zu mieten oder für mehr, aber wer kann sich das schon leisten?

    Auch mit dem Map-Plugin wird das wohl nix mehr, das tut sich leider keiner an. :(

    Mein Highlight war der Gratler hier:

    Keyword Alert [Paid]

    Keyword Alert - Reviews
     
  2. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Also mich hätte Vordergründig der Keyword Manager interessiert, da ich diesen bei komplett eigen vermarkteten Bannern/Werbekunden am besten gebrauchen kann. Das LD war für mich ein Versuch, wurde aber von den Nutzern eher schlecht angenommen.

    Daher, meine Präferenz wäre der KWM - KeyWordManager. Denn den fand ich echt gut und Ersatz ist nicht in Sicht. :(

    Ich kanns mir aber aktuell auch nicht erlauben nen 4-stelligen Betrag zu verpulvern, das ist immo einfach nicht drin da ich auch noch andere Baustellen hab die auch alle Geld brauchen.
     
  3. V0RT3X

    V0RT3X Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Und genau das ist bei einem Link Directory wohl nicht der Fall, sonst hätte sich längst jemand auf diese "Marktlücke" gestürzt.

    Genau so ist es, habe ich etwas weiter oben ja auch schon geschrieben. Dann hast du es vor allem gleich so wie du es haben willst und dein Coder muss sich nicht erst in ein fremdes Addon reinarbeiten, (angebliche) Bugs beheben und es danach auch noch an deine Wünsche anpassen.

    Wenn er sich mit der Materie (also XF selber) bereits auskennt, geht das wahrscheinlich auch viel schneller.
     
  4. wmtech

    wmtech Neues Mitglied Lizenzinhaber

    Ich finde es auch schade, dass au lait aus dem Business geht (gegangen ist) und die Add-Ons verschwinden. Aber das große Abcashen beim Abschied hat noch nie funktioniert. Alle Übernehme-Deals, die ich kenne, waren kostenlos, mit einem Job als Gegenleistung oder mit maximal einem sehr geringen symbolischen Betrag (für die Arbeit der Übergabe, die ja auch anfällt).

    Wenn man seine Add-Ons lieb hat, übergibt man sie ohne Forderungen an einen anderen Coder, den man gut auswählt oder an die Allgemeinheit per MIT Lizenz. Sonst verschwinden sie eben mit einem selbst. Sind welche gefragt, können sie eventuell nachgebaut werden. Allerdings ist auch das oft fraglich, weil XenForo Add-Ons sind kein Geschäft. Der Aufwand übertrifft den Finanz-Erfolg bei Weitem. Neue Add-Ons entstehen fast nur, wenn jemandem das für sein Forum so wichtig ist, dass er viel Geld dafür auf den Tisch legt oder weil jemandem fad ist und er seine Coding-Skills prüft (und das Resultat dann auch verschenkt) bis er wieder einen anderen Tätigkeits-Bereich findet.

    Unsere Add-Ons entstehen nur, weil wir sie selbst für unsere Foren benötigen und wir sie dann auch gleich für den Lizenz-Verkauf aufbereiten. Noch kein einziges davon hätte bei streng kaufmännischer Berechnung zu einem Gewinn geführt. Der Lizenz-Verkauf mindert nur ein wenig unsere Kosten.

    Somit glaube ich nicht, dass der Weg Geld zu sammeln, um au lait seine Add-On-Rechte abzukaufen und sie dann von einem beauftragten Coder weiter entwickeln zu lassen ein realistischer Weg ist. Außer man bezahlt diesen Coder laufend extra auch noch für seine Coding-Arbeit, denn die Lizenz-Einnahmen werden dafür zu gering sein.

    Der einzige Weg das zu lösen, wäre eine Meinungs-Änderung bei au lait. Denke ich.
     
    thomas1, otto, McAtze und 4 anderen gefällt das.
  5. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich erinnere nur an das Thema Xenforo Portal und die weiteren geplanten Addons von damals, was am Ende auch schief ging.
    Entwicklerstunde und Mindestlohn sind halt nicht das gleiche - vergessen auch viele Addon Käufer gerne mal.
     
    McAtze und Alluidh gefällt das.
  6. shining

    shining Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Jetzt kam ja heute eine Mail das es für das SEO ein Update gibt > Beta 6

    Kann ich jetzt aber nicht runterladen, weil man die Lizenz nicht verlängern kann :girlcray2:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden