1. Wenn du hier im Forum ein neues Thema erstellst, sind schon Punkte aufgeführt die du ausfüllen musst. Das dient im Allgemeinen dazu die notwendigen Informationen direkt mit der Frage bereitzustellen.
    Da in letzter Zeit immer wieder gerne das Formular gelöscht wurde und erst nach 3 Seiten Nachfragen die benötigten Infos für eine Hilfe kommen, werde ich nun jede Fragestellung die nicht einmal annähernd das Formular benutzt, sofort in den Sondermüll schicken.
    Füllt einfach die abgefragte Daten aus und alle können euch viel schneller helfen.
    Information ausblenden

XF1.x Thread aus Google Indizierung rausnehmen?

Dieses Thema im Forum "Fehler, Fragen und Antworten" wurde erstellt von RHS, 10. Jan. 2019.

  1. RHS

    RHS Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Hallo,

    gibt es 'ne einfache Möglichkeit, einen Thread, der ganz normal auch von Gästen gesehen werden kann, aus der Indizierung von Google rauszunehmen?
     
  2. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Von welcher XenForo Version sprichst du denn?
     
  3. RHS

    RHS Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    1.5x
     
  4. Kirby

    Kirby Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ja, den Thread einfach löschen :)

    Für XF 2:
    SEO (SEO2)
     
  5. RHS

    RHS Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Oh ja, löschen wäre ja simpel ... ist aber nun doch nicht gewollt. ;)
     
  6. nocte

    nocte Mitglied Lizenzinhaber

    sicher: robots.txt ;)

    Sollte so aussehen:
    Code (Text):
    User-agent: *

    Disallow: /threads/titel.ID/
    Für diesen Thread wäre das:
    Code (Text):
    User-agent: *

    Disallow: /threads/thread-aus-google-indizierung-rausnehmen.6530/
    damit ist der gesamte Thread (inkl. Unterseiten) für alle Bots gesperrt.

    Wenn sich der Titel ändert, muss auch die robots.txt geändert werden (oder eventuell mit Wildcards arbeiten).
     
    RHS gefällt das.
  7. RHS

    RHS Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Danke, wenn das so einfach funktioniert, wäre das schon klasse. Ich probiere es aus.

    Geht das in der Praxis dann sogar für einzelne Beiträge? Also bspw. so:
    Code (Text):
    Disallow: /threads/thread-aus-google-indizierung-rausnehmen.6530/#post-70043
     
  8. nocte

    nocte Mitglied Lizenzinhaber

    tut es ;) Aber du solltest darauf achten, die vermutlich schon bestehende robotx.txt nicht zu zerstören..
    Nein, Anker sind was browserseitiges, die kannst du hier nicht verwenden.
     
  9. Kirby

    Kirby Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Das ist ein weit verbreiteter Unsinn :)

    Mit robots.txt lässt sich lediglich das Crawling steuern, nicht jedoch die Indexierung.

    Um die Indexierung einer Seite zu unterbinden muss ein Robots Meta mit dem Wert noindex gesetzt werden, entweder im Dokument selbst oder per HTTP Header.

    Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.
     
  10. nocte

    nocte Mitglied Lizenzinhaber

    hmm.. das schlimmste was passieren kann (zumindest bei Google) ist, dass die reine URL (natürlich unter normalen Umständen nicht auffindbar) im Index landet (ohne Inhalte).

    Der User wollte eine einfache Lösung, und da ist IMHO die robots.txt ausreichend.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden