Infos zu den Foren der Nutzer, Nutzernamen und XF2

Dieses Thema im Forum "Feedback zu xenDACH" wurde erstellt von otto, 2. Nov. 2021.

  1. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Hallo,

    ich fände es begrüßenswert, würde es im Profil der Nutzer ein Freitextfeld geben in welches man den oder die Links zu den eigen verwalteten Foren hinterlegen könnte.

    Unschön genug, das viele hier mit Pseudonymen als Nutzername unterwegs sind, aber dass man als potenziell Helfender oder auch Fragender und erst Recht als Neuling quasi komplett im Dunkeln tappt mit wem man da gerade schreibt ist nicht so schön.
    Das Freitextfeld könnte man dann auch in die Benutzerinfos neben den Beiträgen der Nutzer aufnehmen, ein nofollow setzen und fertig. Wäre auch gut um etwas mehr zusammen zu rücken.


    Ich kann ja verstehen, wenn mancher sich mit vermeintlich blöden Fragen nicht gleich outen möchte, wäre es nicht möglich, Gästen nur den Nutzernamen anzuzeigen, registrierten jedoch den Inhalt eines zusätzlichen Benutzerfeldes "Rufname" das vom Nutzer auszufüllen ist? So könnte man sich auch mal gescheit ansprechen.

    Als Beispiel kann ich z.B. eines meiner Foren anführen, wo es ein Freitextfeld für die eigene Technik gibt (konkret Traktoren und Landtechnik die man besitzt) und auch ein Feld um einen Rufnamen einzutragen. Beides wird immer neben den Beiträgen der Benutzer angezeigt, so dass wesentlich weniger nervige Nachfragen nötig sind und man auch weiß, wie man sein Gegenüber ansprechen kann und soll.


    XF2 - ich bin mir ja sicher, @McAtze und @Alluidh haben auch so immer gut zu tun, geht mir ja kaum anders. Verständlich. Ich hab selber meist ne volle 7-Tage Woche und hab unsere Upgrades lange hinaus geschoben, aber das lag vor allem an unzähligen Addons die ich im Einsatz hatte.
    Das ist ja hier eher nicht der Fall und so würde ich mir nun so langsam auch mal endlich nen Tapetenwechsel hier im Forum wünschen, sprich das Upgrade auf XF2. Ist doch eh in letzter Zeit extrem wenig los, so wäre es auch verschmerzbar wenns mal 2-3 Tage zu wäre, wobei ich bezweifle das unsere zwei Profis hier ernsthaft länger als einen halben bis 3/4 Tag benötigen werden - wenn sie es nur wollen würden. ;)
     
    Hoffi gefällt das.
  2. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wer ist denn im bösen Internet auch mit seinem Namen unterwegs? In meinem Umfeld kann ich die Leute glaube ich an einer Hand abzählen.

    Aber ein ausführlicheres Profil finde ich an sich gut. Dann muss man nicht immer die Signaturen in den Beiträge suchen.
     
  3. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Es geht um den Rufnamen.
    Also einen Vornamen oder Spitznamen und es geht um die Möglichkeit und nicht um die Verpflichtung.

    Und ja, ich bin in den meisten Foren mit meinem Vornamen angemeldet, so er denn och frei war. Hier nicht. Und auch das ist denke ich wieder eine Frage des Alters der Benutzer. Ich bin auch im Facebook mit Real Namen drin, auch z.B. au lait und so manch anderer den man aus dem Foren Bereich kennt. So unnormal ist das also nicht, kommt halt ganz auf die Blase an, in der man sitzt. :D ;)

    Ü40 fängt es halt an albern und Kindisch zu wirken, wenn man sein Gegenüber mit den merkwürdigsten Pseudonymen anreden soll. Aus dem Zeitalter bin ich halt so langsam raus. ;)
     
  4. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Ist da auch verpflichtend. Nutzt du nicht deinen echten Namen, verstößt du gegen die AGB und wenn Meta das herausbekommt wird du gesperrt.

    Aluhutträger haben da halt Ihre Probleme. Kommen alle mit klar.

    Ich nutze in den meisten Foren den selben Nick, und der kommt auch von einem Spitznamen im echten Leben. Also so what. Was sagt ein Vorname schon aus? Egal ob Otto, Christian, Daniel oder Mohammed.
     
    V0RT3X gefällt das.
  5. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich könnt jetzt genug Beispiele finden, wo Nutzernamen nicht besonders zur Anrede einladen - spontanes Beispiel weil neu dabei: "R4z0rknown" ;)
     
  6. Masetrix

    Masetrix Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Naja, "Mohammed" dürfte dich im Fall der Fälle schon eher ins Visier bestimmter Interessengruppen bewegen als die anderen genannten Namen. Insofern... ;)

    Ebenso wäre ich gespannt ob du deinen Realnamen auf Plattformen wie der unseren, als selbst Betroffener verwendet wissen wolltest.
    Andererseits bin ich mir sicher, dass zumindest die jüngeren hier auch in Deutschland wieder Zeiten erleben werden können, die anschaulich definieren, warum erfahrenere Menschen einmal das Recht auf Pseudonym forciert hatten.

    In guter, relativ sicherer Position, kann man vieles nicht in dem Maß nachvollziehen, wie man es kann, wenn man direkt und in aller Konsequenz bestimmte Umstände selbst durchleben muss(te). So ist es immer einfacher über Hunger zu sinnieren, solange man selbst satt ist. (...)
     
  7. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Ernsthaft, viele von uns sind Admins. Das zugehörige Forum bekommt man bei den meisten auch raus. Damit hab ich sogar die Adresse von vielen hier.

    Ich hätte auch Juri und Stefano als Beispiel nehmen können. Ebenso völlig normale Namen in Deutschland, wenn man nicht blind durch die Gegend läuft.
     
    mph und otto gefällt das.
  8. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Eben - wer hierzulande legal sein Forum betreibt, sollte mit nem Rufnamen/Spitznamen/Vornamen ja nun echt kein Problem haben.
    Wer da halt Problem mit hat, könnte es halt lassen - keiner zwingt einen jedem zu antworten. ;)

    Wie sieht es mit nem Link zum eigenen Forum aus? Oder diskriminiert das jetzt auch direkt? :smoke:
    Es ist halt immer wieder müßig man sich die basic Infos erst wie Ziehpopel aus der Nase pulen soll. ;)

    Und bitte nicht vergessen, es geht hier nicht nur um die Rufnamen und die Forenlinks, sondern auch um einen Apell Richtung XF2 im Xendach.de :D
     
    Hoffi gefällt das.
  9. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Den habe ich sowieso im Profil drin.
     
    otto gefällt das.
  10. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Löblich - aber viel halt leider nicht. :)
     
  11. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Ich fände Forum URL und Vorname auch im Postbit gut.
     
  12. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Absolut - soweit raus wollte ich mich nur nicht gleich wagen, da ja mit Gegenwind zu rechnen war. Aber ja, 100% dafür! :)
     
  13. Masetrix

    Masetrix Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Richtig.
    Beziehst du das aber auch auf die zugehörigen Admins und Moderatoren?
     
  14. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wenn hier, im XF Support Forum ein Moderator oder "Mitadmin" als Lizenzinhaber auftritt, sollte er im Impressum eh erwähnt sein, als Technischer Administrator. ;)

    Aber mal von so ner bösen Spitzfindigkeit abgesehen - es geht um nen VORnamen oder SPITZnamen, nicht um den Vollnamen und die Adresse + Bank und Kreditkartendaten, Körbchengröße, Schwanzlänge what ever...

    Zumal wer hindert die besorgteren (Kann jeder andere Gründe haben) daran sich einfach mal Hans zu nennen, oder Thomas, oder Mike oder was auch immer. Wenn ein Thomas dann wegen seiner Datenschutzsorgen lieber Mike genannt werden wollte ... so what, dann welcome Mike und fertig. Zumal, es ging und geht um freiwillige angaben, nicht um Wahrheit oder Pflicht Spiele. ;)

    Mich nennt hier auch fast jeder Otto obwohl ich Joachim bin - @McAtze das könnte aber auch gern mal geändert werden, falls Joachim noch frei ist, also der Benutzername. Wenn nicht, wäre halt ein Feld "Rufname" nice.
     
  15. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Das ist was ich am anfang anders verstanden habe, das liest sich so als ob es ein Pflichfeld wäre.
    Ich rede sogar persönlich alle mit Nicknamen an, tweilweise weil ich zu faul bin mir die Namen zu merken und weils gewohnheit ist xD
     
  16. Kirby

    Kirby Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wieso?
    Bei uns haben einige Mitarbeiter Zugriff auf die Support-Foren, im Impressum steht keiner davon - dafür gibt es schlicht keine Notwendigkeit (und wäre somit auch schwierig zu begründen -> Datenschutz).
     
  17. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Du bist und bleibst der Otto hier im Laden… :p;)
     
    Hoffi gefällt das.
  18. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    ;)
    Das mit dem freiwillig hast du aber schon auch mitbekommen, ja? :)

    Na gut - dann mach ich mich halt weiter zum Otto hier. :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden