XF 2.2 Have you seen..? - Teil 2

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von McAtze, 3. Juni 2020.

  1. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Er hatte wohl Depression (wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe) und hat dann Selbstmord begangen. Siehe: Some sad news

    Auch Jeremy P. wurde dieses Jahr beerdigt => RIP Jeremy
     
  2. V0RT3X

    V0RT3X Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

  3. nocte

    nocte Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Jeremy ist gestorben; Jeremy P ist aktiver Entwickler!
     
    McAtze gefällt das.
  4. captainslater

    captainslater Aktives Mitglied

    Danke für den Link. Echt tragisch :(
     
  5. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich vermute mal es sind nicht die gleichen Jeremys gemeint. Tot ist nachweislich Jeremy Dentel

    Das mit Liam W. ist aber echt auch n Hammer. :(

    Ich hab damals in der Reha-Umschulungsmaßnahme auch ITler kennen gelernt, die nach eigenen Aussagen "ausgebrannt" und "fertig" waren. Wurden verheizt, bis der nächste jüngere an der Reihe war. Und selbst unsere Lehrkräfte waren teils der Auffassung, das ein guter Entwickler von seinen Projekten Träume und teils davon aufwecke und dann auch mal Nachts statt zu schlafen am Projekt weiter werkelt um am nächsten Tag damit auf Arbeit zu kommen...
    An dem Punkt war mir eigentlich klar, dass das nicht mein Job werden wird und wer sich das zum Vorbild nimmt, der hats noch nicht begriffen. Mir hat bereits nach 1,5 Jahren Umschulung der Körper n eindeutiges Zeichen gesendet: nach 1,5 jahren täglich 8h Umschulung (Pausen durchgearbeitet meist), 1-1,5h Pendlerleben und dann meist bis nach Mitternacht den Stoff daheim wiederholen und damit arbeiten wars mit dem Rücken zuende. Es folgte 2 Wochen komplett liegend, vollgepumpt mit Opiaten und anderem bis ich mich wieder langsam über Reha-Maßnahmen aufrappeln konnte. Stets mit dem Gedanken versagt zu haben, für die Gesellschaft und die eigene Familie nur noch ne Last zu sein, nichts leisten zu können. Zum Glück zügig in psychologische Betreuung gekommen, nachdem schon der HA mir ne Depression unterstellte die ich zu der Zeit nicht war haben wollte (ich? niemals, Blödsinn, sowas bekommen nur andere...)
    Halbes Jahr später schien die Sonne auch mal wieder für mich, und ich hab auf die harte Tour lernen dürfen, das Leistung liefern bis zum Kollaps kein Weg ist, das arbeiten um zu leben das Ziel ist und nicht mehr leben um zu arbeiten. Aber es ist elend schwer, eigene antrainierte Ansprüche an sich selbst und die seiner Umwelt ggü. gezeigte Leistungsfähigkeit auf ein für einen selbst gesundes Maß herunter zu schrauben.
    Ich sag nicht das ich heute frei von den Fehlern von damals bin aber ich erkenne schneller wenn der bekloppte selbst verachtende Leistungsjunkie wieder Oberhand gewinnen will und sag öfter, viel öfter als früher auch mal NEIN. Nein, ich hab keine Zeit, nein, ich schaffe das nicht. Das Umfeld lernt dazu und fängt über die Zeit sogar an zu akzeptieren ohne abzuwerten, dass man weniger leisten kann wie noch mit 30 oder andere im gleichen Alter.

    Das mit Jeremy und Liam ist schrecklich, aber das sind nur die publik gewordenen, die einigermaßen bekannten. Gerade bei ITlern ist der Druck immer schneller immer mehr neues zu erlernen und anzuwenden immens hoch, weil die Zeit so schnelllebig geworden ist.

    Gerade auch als Addon-Entwickler ist man noch dazu einer relativ großen Community ausgesetzt die ständig an einem zerrt und Ansprüche erhebt, die sie nicht haben sollte. Wie? Der Antwortet nicht binnen 12 h auf MEINE Anfrage? Den bewerte ich gleich mal schlecht ... ;)

    Auf jeden Fall zwei gewichtige Verluste, für ihre Familien und die Community. :(
     
    Maddrax, thomas1, captainslater und 2 anderen gefällt das.
  6. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Sind aber n Haufen Updates der Final zuletzt... Herr jeh...
     
  7. Maestro2k5

    Maestro2k5 Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

  8. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    B! ist jetzt auf 2.2 - läuft gut. Jetzt geht es dran die neuen Themenarten sinnvoll einzusetzen.
     
  9. ehd

    ehd Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Bin da noch etwas unschlüssig ;0
     
  10. nocte

    nocte Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ich kenne 2.2 nur von XF.com. Was mich bei den "Artikel" stört, ist, dass bei den Folgeseiten wieder die oberen Artikel größer sind. Logisch wäre es, nur auf Seite 1 die oberen (neuesten) Artikel größer darzustellen.

    Aber grundsätzlich lässt sich das ganze sicher sinnvoll und die Usability verbessernd nutzen. V.a. die Fragen finde ich gut. Nervig werden nur die Eintagsfliegen sein, die was reinstellen und dann nie ein Feedback geben bzw. eine Antwort als zweckdienlich markieren...
     
  11. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Man wird es sehen. Aber insgesamt macht halt 2.2 schon was her. Vor allem wenn man ES nutzt so wie ich, das ist endlich mal ein riesen Fortschritt. Dennoch ist gerade beim ES noch viel Luft nach oben.
     
    otto und McAtze gefällt das.
  12. darkeye

    darkeye Mitglied Lizenzinhaber

    Wie lange ungefähr dauert das Update wenn man es im ACP macht?
     
  13. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Bei mir hat es keine 10 Minuten gedauert. Natürlich kommen danach noch die Addons und die Sprachfiles.
     
    otto und darkeye gefällt das.
  14. darkeye

    darkeye Mitglied Lizenzinhaber

    Welche Sprachfile muss dann installiert werden, hast du einen Link?

    Was anderes: Müssen die Templates zwingend original sein? Ich habe beispielsweise die Page_Container stark geändert und auf der Startseite im ACP erscheint immer dieser Hinweis: "Es gibt Templates, die veraltet sein können. Klicke hier, um sie zu überprüfen." Dabei geht es um die Page_Container . Auf der Template Seite admin.php?templates/app_footer-less.1045/edit&style_id=1 sind bei mir folgende Dateien in Rotschrift:

    app_footer.less
    extra.less
    forum_list
    PAGE_CONTAINER
    _help_page_impressum


    Ich werde kurz vor dem Update die Datenbank kopiert in eine neue Datenbank verschieben, quasi als Backup. Sollte ich beim Update Probleme bekommen, genügt es dann wenn ich in /src/config.php den Namen der Backup-Datenbank nenne? (Mit dem jeweiligen Passwort und Usernamen natürlich). Würde dann natürlich gleichzeitig ein Backup der Dateien einspielen.

    Sorry für die blöden Fragen, aber das ist mein erstes größeres Update in Xenforo... da will ich alles richtig machen.
     
  15. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wenn etwas schief geht, die Dateien zurück spielen (also vorher sichern) und dann auf die gesicherte Datenbank wechseln.
    Es muss nicht unbedingt eins installiert werden. Wenn du ein deutsches Sprachfile von hier installiert hattest, bietet es sich an, dass du das für die aktuelle 2.2.1 importierst. In der 2.2 sind einige Phrasen hinzu gekommen oder aktualisiert worden. In den Ressourcen findest du Sprachfiles für XF 2.2 und verschiedene Addons.
    Ressourcen
     
    otto gefällt das.
  16. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Es empfiehlt sich den Default Style niemals abzuändern, sondern lieber einen untergeordneten Style (Child-Style) auf Basis des Default zu erstellen. Dann kannst du immer beruhigt die Template Änderungen automatisch zusammenfügen lassen.
     
    Alluidh, mph, Hoffi und 3 anderen gefällt das.
  17. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Das kann im ACP schon mal ne Weile dauern, kommt auf deinen Server und die Größe des Forums an. Ich mache nur noch via CLI wenn es geht.
    Alle unter gegebener Vorsicht (Siehe McAtze) mergen!
     
    otto gefällt das.
  18. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Oder noch besser - das TMS benutzen. Es ist eh on board und genau so easy zu nutzen wie quick and dirty in den Templates direkt zu coden.
    Wenn man eigene Anpassungen in sinnvolle kleinere Addons verpackt, dann kann man die auch schnell mal einzeln ausknipsen, es stört kein Update oder Upgrade und man sieht sehr schnell wo was nicht läuft und kann eingreifen ohne das es einen die Seite belastet.
     
    nocte und Maestro2k5 gefällt das.
  19. darkeye

    darkeye Mitglied Lizenzinhaber

    Was sind Eurer Meinungen die wichtigsten Dinge, die man im Adminbereich anpassen sollte. Habt ihr da schon was geändert?

    Was mir schon mal nicht gefällt, dass der Quelltext im Header zusammengewürfelt aussieht und es häufiger 8 Leerzeilen zwischendurch gibt. Besseres SEO sieht anders aus...
     
  20. nocte

    nocte Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ein paar Leerzeilen erhöhen die Größe des html-Quelltext nur minimal. Ich glaube nicht, dass das große Auswirkungen aufs Ranking hat.

    Ich würde (bei 2.2.x) mal nicht themenrelevante Foren (z.B. Plauderecke u.ä.) von der Indizierung durch Suchmaschinen ausschließen. Vorausgesetzt das Forum hat ein Thema..
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden