1. Wenn du hier im Forum ein neues Thema erstellst, sind schon Punkte aufgeführt die du ausfüllen musst. Das dient im Allgemeinen dazu die notwendigen Informationen direkt mit der Frage bereitzustellen.
    Da in letzter Zeit immer wieder gerne das Formular gelöscht wurde und erst nach 3 Seiten Nachfragen die benötigten Infos für eine Hilfe kommen, werde ich nun jede Fragestellung die nicht einmal annähernd das Formular benutzt, sofort in den Sondermüll schicken.
    Füllt einfach die abgefragte Daten aus und alle können euch viel schneller helfen.
    Information ausblenden

XF2.2 1&1/Ionos sperrt einfach meine Datenbank

Dieses Thema im Forum "Fehler, Fragen und Antworten" wurde erstellt von Silmarillion, 22. Sep. 2021.

  1. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Was empfiehlt sich denn unter "Protokollierungsoptionen" zu ändern? Bei mir ist das bspw. bei IP-Protokollierung 365 Tage eingestellt. Mit dem Hinweis: Alte IP-Logs sind selten nützlich und beanspruchen einfach nur Platz. Sie können auf Wunsch nach einer bestimmten Zeit geschnitten werden.
     
  2. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Provider/Hoster:
    1&1 Ionos
    Anfangs hatte ich verschiedene Protokolle auf langen Zeiten stehen. Dann hat man irgendwann zig Seiten Admin-Log, zig Seiten Moderator-Log, viele IPs gespeichert, die eventuell spätestens nach wenigen Tagen irrelevant sind, usw. Da hatte ich mit einem noch fast leeren und sich im Aufbau befindenden Forum schnell fast 100MB mehr als nötig. Bei einem Forum, in dem es hunderttausende Beiträge, tausende Themen und hunderte täglich aktive Nutzer gibt, hat man schnell sehr viele Logdaten zusammen, die die DB stark wachsen lassen können.

    Aber wenn es täglich hunderte MBs sind, könnte auch irgendetwas anderes faul sein sein. Irgendwelche anderen Auffälligkeiten sind nicht bemerkbar?
     
  3. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Nein, mir ist, leider, nichts aufgefallen. Und ich habe halt keinerlei Ansatzpunkte. Eigentlich wäre das auch ein Thema für und von Ionos. Wozu sind die Server denn schließlich so eingeschränkt und gemanaged!?

    Hast Du denn eine Idee, WO sich diese...vermeintlichen...5 GB mehr "verstecken" könnten?

    Nachtrag: wobei...was mir, und auch anderen, aufgefallen ist...das Forum hat in den letzten Wochen...immer wieder mal...ein paar kurzzeitige Performanceprobleme gehabt.
     
  4. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Provider/Hoster:
    1&1 Ionos
    Was soll man mit einem Jahr gespeicherten IPs anfangen? Vor allem wechselt diese bei vielen Benutzern täglich.

    Es ist zwar auch schön, wenn man nachträgliche Bearbeitungen eines Beitrags ein paar Tage sehen kann. Wenige Tage sind durchaus sinnvoll. Aber bei jedem Edit wird der komplette Beitrag noch mal abgelegt. Wenn man viele Beiträge am Tag hat, von denen ein Teil nach dem Absenden noch mal korrigiert werden, kommt auch wieder einiges an Logdaten zusammen. In einem kleinen Forum fällt das nicht auf. In einem großen vielleicht schon.

    Wenn Daten aus der DB gelöscht werden, verschwinden sie auch nicht gleich von der Platte. Die werden auch oft erst später vom DB-System weggeräumt.

    Aber ob das alles bei deinem Forum 5 GB erklären kann, weiß ich nicht.
     
  5. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wie sehen denn Deine Einstellungen unter "Protokollierungsoptionen" aus, Markus?

    Hier mal meine aktuellen:

    [​IMG]

    Hast Du vielleicht eine Idee, wie ich dieser angeblichen Datenexplosion auf die Spur kommen kann? Es muss doch Verzeichnisse/Ordner geben, die einen solch auffälligen Anstiege ausweisen? Eventuell hat ja unser @Kirby eine Idee?

    Ich für meinen Teil glaube ja immer noch, dass es ein Fehler seitens Ionos ist.
     
  6. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    XF Version:
    2.2.10 PL1
    XF Instanz:
    Hosting
    PHP-Version:
    8.0.8
    MySQL/MariaDB:
    MariaDB 10.3.8
    Provider/Hoster:
    AWS
    Siehst du denn Tabellengröße in einem Dashboard?
    Da müsste man doch sehen welche so ausreist. Normal ist das nicht.
     
  7. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Sehe ich ja mittels phpmyadmin, Hoffi. Nichts auffälliges. Kann es auch gerne hier posten.
     
  8. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    XF Version:
    2.2.10 PL1
    XF Instanz:
    Hosting
    PHP-Version:
    8.0.8
    MySQL/MariaDB:
    MariaDB 10.3.8
    Provider/Hoster:
    AWS
    Dann lass dir doch mal von IONOS eine Übersicht geben, wenn deine Ansicht der Ansicht im IONOS völlig unterschiedlich ist.

    Ich weiss noch wie Oracle funktioniert, die reserviert sich unheimlich viel Space im Filesystem, aber das ist an sich anders und dürfte bei mySQL anders sein.

    Sonst schau mal mit HeiidiSQL drauf. Ich trau da auch nicht unbedingt phpmyadmin.
     
  9. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    XF Version:
    2.2.10 PL1
    XF Instanz:
    Hosting
    PHP-Version:
    8.0.8
    MySQL/MariaDB:
    MariaDB 10.3.8
    Provider/Hoster:
    AWS
    Du hast ein Unlimited ModLog.... hast du Millionen Beiträge verschoben die Tage... :D
     
  10. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Heidi ist nicht bei IONOS und Managed. Die Zugriffsmöglichkeiten allgemein sind ja extrem beschränkt. Deswegen ärgert und wundert es mich auch immer wieder, wenn denn ausnahmsweise mal Probleme anzutreffen sind (was Du in 12 Jahren problemlos an einer Hand abzählen kannst), dass der Endkunde dann sehr gerne mal im Regen stehen gelassen wird...mit seinem Managed Server...

    Ionos selbst wirbt für die MS wie folgt:

    In der Realität wirkt das, nicht selten, wie Hohn und Spott für den Endkunden...
     
  11. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Nope. Ich selbst habe NULL gemacht. Du schlägst also vor, zumindest schon einmal diese Einstellung zu ändern? ^^
    Was schlägst Du denn vor? Gerne auch Vorschläge für die weiteren Optionen im Protokollsystem.
     
  12. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Sodele, hier mal der Beweis, wie IONOS einen langjährigen, treuen und zuverlässigen Kunden wie mich mit seinem MS im Regen stehen lässt:

    Hier die Antwort...

    Da fühlt man sich echt verarscht...
     
  13. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    XF Version:
    2.2.10 PL1
    XF Instanz:
    Hosting
    PHP-Version:
    8.0.8
    MySQL/MariaDB:
    MariaDB 10.3.8
    Provider/Hoster:
    AWS
    Mod-Log habe ich auf 3 Monate. IP Log auf eine Woche meine ich.
    Benutzernamenlog hingegen auf ein Jahr oder so... das zieht ja fast nix.
    Image Proxy habe ich komplett deaktiviert, daher auch kein Referrer Log.
    Genau wie oEmbedLog.

    Überlege welche Logs du schon mal benutzt hast. Und dann entscheide was du brauchst. Die meisten braucht man nicht wirklich.

    Edit. Die rechnen wirklich reserved Space mit ein. Glückwunsch.
    Das ist nicht das was ich unter Managed verstehen würde...
     
  14. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Was ist denn dieses oEmbed überhaupt? Kann man das bedenkenlos deaktivieren? Wie auch den "Referrer-Log des Bild- und Link-Proxy für x Tage"?
     
  15. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ist das hier: XF 1.5 - Big database size eventuell eine echte Option?
    Wie oft optimiert Ihr Eure Datenbanken?

    Welche Daten werden dabei gelöscht? Nicht dass am Ende relevante Daten (Postings, Threads etc.) fehlen.
     
  16. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    XF Version:
    2.2.10 PL1
    XF Instanz:
    Hosting
    PHP-Version:
    8.0.8
    MySQL/MariaDB:
    MariaDB 10.3.8
    Provider/Hoster:
    AWS
    oEmbed ist die Technik, mit der die Vorschauen von Twitter, YouTube und Co. erstellt werden.

    Es handelt sich ja um Logs, da wird niemals ein Post gelöscht, sondern nur ein Log oder Cache. Logs braucht man nur in Notfällen, wenn überhaupt.
     
  17. Kirby

    Kirby Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    XF Version:
    1.5.20a, 2.0.6a
    XF Instanz:
    Hosting
    Provider/Hoster:
    Forumhelden GmbH
    1) Hoster wechseln
    Einem Kunden auf einem "Managed Server" was zu sperren weil "zu viel/zu groß" ist IMHO ein No-Go.
    Dafür hat man einen Managed Server bei dem man exklusiv über die Resourcen verfügen kann.
    Wenn das bei deren Business-Modell nicht passt sollen sie das gefälligst anpassen und das Ding anders bezeichnen.
    Managed Server = Exklusiv nutzbares Metall bei dem sich der Anbieter um die Wartung kümmert, das ist zumindest mein Verständnis.

    2) Starker Zuwachs klingt für mich nach Tabelle in denen viel geschrieben und wieder gelöscht wird - das sorgt ggf. für viel Überhang.
    Übliche Verdächtige sind da Suche, Image Proxy, Session (Activity), E-Mail
    Ich würde mal zum Zeitpunkt x einee genaue Übersicht alle Tabellen machen (wie groß, wieviel Overhand) und das nach x Stunden wieder machen, nach weiteren X Stunden nochmal und dann schauen

    Code (Text):

    SELECT table_name, ROUND((data_length+index_length) / POWER(1024, 2), 2) as size, ROUND((data_free) / POWER(1024, 2), 2) as wasted
    FROM information_schema.TABLES
    WHERE table_schema = 'dbname'
    ORDER BY wasted DESC
     
    In der Hoffnung dass Du das darfst :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2021
  18. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    XF Version:
    2.2.10 PL1
    XF Instanz:
    Hosting
    PHP-Version:
    8.2.x
    MySQL/MariaDB:
    10.3.x
    Provider/Hoster:
    Strato/Hetzner
    Also mal im Ernst welche Art Logs sollen laufen, die je Tag 300 - 400 MB Datenplatz zusätzlich beanspruchen? Die Logs sind doch nur Text-Dateien...

    Mach erstmal ein Backup der DB - zieh dir das runter und entpacke es daheim - dann hast du noch mal ne 3. Größenangabe zum Abgleich.

    Dann hilft nur die DB tgl. zu beobachten und Tabellen welche unnormal wachsen notieren um dann ggf. einzugreifen.

    Aber mal ne Randnotitz: Meine Xenforo DB von Hobby-Gartenteich.de z.B. ist aktuell 4,02 GB groß mit rund ner halben Million Beiträge seit 2003.


    Irgendwelche Addons die letzten 5 Monate installiert? Potenzielle Kandidaten wären mMn. Wasserzeichen-Addons, Proxy und Cache Addons.


    Und noch ne dumme Frage: Könnte es auch sein, dass die bei Ionos die DB auf nem extra Laufwerk haben physisch oder virtuell, und dann dort ggf. auch ein MySQL DB-Cache die MB in die Höhe treibt?
     
  19. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Im Zweifel darf ich es nicht...

    Aber Du sprichst mir mit Deinem Statement aus der Seele. Ich finde das, ehrlich geschrieben, schon eine Frechheit. Ich habe bei denen, im Laufe der Jahre, einen fünfstelligen Betrag abgedrückt. Für was? Das man bei echten Problemen komplett alleine gelassen und im Regen stehen gelassen wird. Das ist, in der Tat, ein NoGo.
    Ansonsten wüsste ich nicht, was zu diesem enormen Zuwachs geführt haben sollte. Oder ist der DB-Zuwachs bei XF deutlich schneller und größer als noch bei vB3? Wie schon geschrieben...17 Jahre vB3...über 3 Millionen Beiträge...und eine DB-Size von gerade mal 4,4 GB. Und jetzt sollen es, innerhalb eines halben Jahres fast 10 GB sein. Das kann doch nicht wahr sein!?
     
  20. Silmarillion

    Silmarillion Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Das ist auch meine Meinung zur Thematik.

    Mache ich gleich mal.

    [​IMG]

    Das sind alle Addons. Seit April nichts mehr verändert.

    Da bin ich überfragt, otto. @mph kann dazu vielleicht was schreiben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden